Poetry Slam Workshop mit Dominik Bartels

Foto: Franziska Feldmann

Poetry Slam entstand in den 1980er Jahren in Chicago und ist ein moderner Dichter*innenwettstreit. Eigene Texte verfassen, mit Worten spielen, sich kreativ mit Sprache beschäftigen, all das werden wir unter Anleitung des Poetry Slammers Dominik Bartels gemeinsam tun. Einen Tag lang zum Thema Glück denken und schreiben und die eigenen Texte am Ende präsentieren. Zu Beginn lernen wir grundlegende Schreibtechniken kennen, beschäftigen und mit der Frage, worauf es bei einem Bühnentext eigentlich ankommt und dann geht es auch schon los: Wir denken zum Thema Glück, schmieden eigene Ideen und schreiben drauf los. Am Ende des Tages präsentieren wir unsere Ergebnisse und probieren aus, wie wir unsere Texte am wirkungsvollsten vortragen können.

Der Workshop findet im Gemeindehaus der St. Petri Kirchengemeinde Burgwedel (Küstergang 2, 30938 Burgwedel) von 10:00 bis 16:00 Uhr statt. Für Mittagessen und Getränke ist gesorgt.

Wir freuen uns auf euch!